Wir sind eine „Handyfreie Schule“!

Leider kam es in letzter Zeit immer wieder zu Vorfällen mit dem Handy während der Schul- und Betreuungszeit.

Dabei geht es um unsere Schüler*innen, die den Umgang mit dem Handy erst noch lernen müssen. Mit einer handyfreien Schule bieten wir Ihren Kindern eine ablenkungsfreiere Lernumgebung. Sie können miteinander live kommunizieren und Konflikte live mit Worten lösen.

Bitte denken Sie daran, wenn ein Handy, … in der Schule verloren geht, vertauscht oder gestohlen wird, erfolgt keine Klärung von Seiten der Schule und  es ist nicht durch die Schule versichert. Ihr Kind benötigt in der Schule kein Handy.

Um die Persönlichkeitsrechte aller an Schule Beteiligten zu gewährleisten und sie vor Cybermobbing zu schützen, hat die Schulkonferenz folgende Regelung beschlossen:

  • Zum Beginn des Unterrichts parkst du dein Handy in einer Handygarage im Klassen- bzw. Fachraum. Nach dem Unterricht nimmst du dein Handy und packst es in die Tasche und darfst es erst außerhalb des Schulgeländes wieder benutzen. (Die Klassenräume sind während der Pause verschlossen.)   Wenn du am Nachmittag in der Betreuung (Hort) bist, bleibt dein Handy in der Schultasche.
  • Während dieser Zeit ist das Handy ausgeschaltet.
  • Auf keinen Fall dürfen Fotos oder Videos von anderen Personen ohne vorherige Erlaubnis gemacht werden. Das ist eine Straftat.
  • Auch das Telefonieren und Aufzeichnen von Gesprächen ist nicht erlaubt.
  • Dein Handy wird dir sofort abgenommen, wenn du es auf dem Schulgelände in die Hand nimmst. Bevor du nach Hause gehst, kannst du dein Handy wieder abholen und du bekommst eine Nachricht für dein Eltern mit: Eine Woche lang gibst du dann dein Handy vor dem Unterricht im Sekretariat ab und kannst es nach dem Unterricht wieder abholen. Beim wiederholten Vorfall werden deine Eltern dein Handy abholen.   (b.w.→)
  • Weigerst du dich, dein Handy herauszugeben, werden deine Eltern zu einem Gespräch oder gegebenenfalls zu einer Klassenkonferenz eingeladen.
  • Die Schule informiert die Polizei, wenn der Verdacht besteht, dass du mit deinem Handy eine Straftat begangen hast.
  •  Das Gleiche gilt für Uhren mit diesen Funktionen oder andere Geräte.
  • Diese Regeln gelten ab Mittwoch, dem 12.02.2020.

Im Interesse der Kinder möchten wir Sie bitten, auch ihr eigenes Handy zukünftig nur außerhalb des Schulgeländes zu nutzen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!