Ausflug der G1 zur Feuerwache Spandau Süd

Nachdem wir uns einige Wochen im Sachunterricht mit dem Thema Feuer beschäftigt, viele Versuche zu Feuer und dessen Eigenschaften durchgeführt und viel über Feuerlöschen gelernt haben, unternahmen wir am 8. Januar einen Unterrichtsgang zur Feuerwehr.
Ziel war die Feuerwache Spandau Süd in der Betckestraße. Dort wurden wir von den Feuerwehrleuten freundlich empfangen. Im Büro kamen auch sofort Notrufe per Fax rein. Schnell zogen sich die Feuerwehrmänner ihre schon bereitgestellte Ausrüstung an und die ersten Feuerwehrautos verließen die Garage.
Wir haben uns also erst einmal den Rettungswagen angesehen und erfahren, wie man Patienten in Not hilft.
Dann kamen glücklicherweise die großen Feuerwehrautos zurück und wir konnten diese genauer betrachten. Der Feuerwehrmann erklärte uns wie und wann die verschiedenen Löschmittel eingesetzt werden (Schaum, Pulver, Gas und Wasserschläuche) und zeigte uns die nützliche Werkzeuge wie eine riesige Schere, Hammer und Axt.
Zum Schluss durften wir im Aufenthaltsraum der Feuerwehrleute frühstücken und viele Fragen stellen. Uns hat der Besuch sehr gefallen und auch die Feuerwehrleute hatten Spaß uns ihre Arbeit näher zu bringen.

J.Saadi/G1

Bilder:

img_5810 img_5809

img_5816 img_5818