Die Klassenfahrt zum Werbellinsee

Die Klasse 4b machte in der Zeit vom 12.8- 16.8.2019 eine Klassenfahrt nach Werbellinsee. Maya Wolff und Jan Budwilowitz schrieben hierzu einen kleinen Reisekurzbericht.

Die Klassenfahrt zum Werbellinsee*

Wir haben uns sehr lang auf die Klassenfahrt gefreut. Am 12.8.2019 war es endlich soweit, wir stiegen in den Bus und fuhren los zum Werbellinsee. Auf der Busfahrt hatten wir schon besprochen wie die Zimmeraufteilung ist. Deshalb konnten wir gleich in unser eigenes Reich stürmen.

Das erste, was wir gemacht haben, war natürlich plantschen uns schwimmen im Werbellinsee. Das Essen war nicht ganz so prickelnd, aber okay. Wir haben außerdem ganz viele coole Sachen unternommen, zum Beispiel waren wir im Zoo in Eberswalde , einer der besten Zoos in Europa.

In Altendorf haben wir eine Stadtbesichtigung gemacht und leckeres Eis geschleckt, den Nachmittag haben wir mit einer Leseralley verbracht; außerdem war die Nachtwanderung richtig cool. Jeden Abend haben wir uns einen kleinen Wettkampf geliefert mit „Ball über die Schnur“. Jede Mannschaft hat einmal gewonnen und es war immer spannend.

Die Zeit ging schnell vorbei und schon saßen wir wieder im Bus, der uns nach Berlin zurück fuhr. Der Bus war mit cooler Musik an der Schule angekommen und hier war die Klassenfahrt nun zu Ende.

In solch einem Sommerhaus haben wir gewohnt. Das Haus hatten wir für uns ganz alleine.

    

Auf diesem Spielplatz waren wir jeden Tag und hatten eine Menge Spaß.

*Dieser Text wurde von Jan Budwilowitz und Maya Wolff verfasst. Klasse 4b